• Carl Sandmann

Warum ist ein einheitlicher und korrekter Firmeneintrag so wichtig?

Warum sollten Sie einen Firmeneintrag haben?

Täglich suchen tausende Menschen nach dem exakt gleichen Begriff auf Google wie “Zahnarzt in meiner Nähe” oder “Handwerker in Hamburg” oder “Friseur in Berlin”.


Die Frage ist nur: “Wir Ihr Unternehmen dabei gefunden oder sind Sie unsichtbar?”.


Ein Firmeneintrag ist ein wichtiger Teil der Business-Marketing-Strategie, da er Ihre Firma mit einem wichtigen Konzept verknüpft: Verbrauchern mehr Vertrauen zu geben. Es gibt viele Gründe, einen Firmeneintrag zu haben, aber vielleicht ist der wichtigste Grund ist, dass Ihr Unternehmen auf Google in die erste Seite der Suchergebnisse erscheint.


Die Position, in der Ihr Firmeneintrag in Google erscheint, ist entscheidend über Erfolg oder Scheitern: Wenn Sie in den ersten drei Ergebnissen erscheinen, könnte es von entscheidender Bedeutung sein, ob neue Kunden Ihr Unternehmen finden. Für diese Position ist SEO (Search Engine Optimization) von zentraler Bedeutung.


Warum ist ein einheitlicher Firmeneintrag so wichtig?

Der Firmeneintrag ist der erste Eindruck, den Unternehmen bei potenziellen Kunden, Lieferanten oder anderen Geschäftspartnern hinterlassen. Daher ist es wichtig, dass der Firmeneintrag einheitlich und korrekt ist, um Vertrauen zu schaffen und die richtige Aufmerksamkeit zu bekommen.


Ein guter Firmeneintrag zeigt Ihre Firma als professionelles Unternehmen und ermöglicht Ihnen, in Ihrer Branche das leistungsstärkste Unternehmen zu sein. Viele Menschen entscheiden heutzutage auf dem Smartphone, wo sie zukünftig ihr Geld ausgeben.

Um Ihre Firma bei Google & Google Maps richtig zu repräsentieren, ist es wichtig, dass Sie im Hinblick auf Kontaktdaten, Öffnungszeiten und Logos einheitliche Angaben machen. Konsistente Daten stärken nicht nur das Vertrauen von potenziellen Kunden, sondern ganz nebenbei noch das Ranking auf Google.


Wie erstelle ich einen Firmeneintrag?

Grundsätzlich gibt es zwei Möglichkeiten einen Firmeneintrag zu erstellen. Entweder Sie erstellen einen komplett Neuen oder Sie übernehmen einen bereits existierendes Unternehmensprofil. Dafür müssen Sie zunächst im Internet nach existierenden Profilen suchen.


Wir von Sunlocal haben dafür den kostenlosen Online-Präsenz-Check entwickelt, mit dem Sie prüfen können auf welchen Online Portalen es bereits einen Firmeneintrag von Ihrem Unternehmen gibt. Falls Ihr Unternehmen dort bereits existiert, jedoch mit falschen Informationen eingetragen ist, können Sie zum nächsten Abschnitt springen.


Angenommen Sie haben Ihr Unternehmen gerade erst gegründet und Sie sind noch komplett unsichtbar, bieten die großen Online Portale Ihnen einen Schritt für Schritt Anleitung zum erstellen Ihres Firmeneintrags. Da sich diese oft anpassen, haben wir Ihnen die zwei wichtigsten Anleitungen verlinkt:


  1. Einen Brancheneintrag auf Google My Business erstellen - einfach und kostenlos

  2. Facebook-Seite einrichten - Erstelle in nur wenigen Minuten eine kostenlose Unternehmensseite


Sie werden schnell merken, dass diese kostenlosen Anleitungen oft lang und mühsam sind. Und noch schlimmer: Sie müssten diese Registrierung für jeden lokalen Branchendienst wiederholen. Doch mit Sunlocal muss das nicht so sein.


Sunlocal ist eine Plattform, mit der Sie Ihren Firmeneintrag zusammen mit unseren Experten nur einmal erstellen und bequem in über 40 Portale veröffentlichen. In nur 30 Minuten bringen wir Ihr Unternehmen auf alle relevanten Online Portale, damit potenzielle Kunden Sie dort finden, wo Sie nach Ihnen suchen. Ist das nicht cool? Bewerben Sie sich hier auf den nächsten freien Termin und testen Sie uns 7 Tage risikofrei.


Was können Sie tun, wenn Ihr Firmeneintrag bereits existiert und nicht korrekt ist?

Ihr Firmeneintrag existiert bereits auf Google-Maps oder Facebook? Und Sie wollen eine Änderung an Ihrem Firmeneintrag vornehmen? Wenn ja, sollten Sie vorher folgende Schritte durchlaufen, um die Inhaberschaft Ihres Unternehmens zu erhalten.

  1. Inhaberschaft eines Unternehmensprofils auf Google beantragen

  2. Wie beanspruche ich eine nicht verwaltete Seite auf Facebook?

Leider ist auch dieser Ablauf für Google, Facebook, Bing und die weiteren 40 Portale sehr mühsam und der Support nicht leicht für jeden erreichbar. Wir von Sunlocal wissen um Ihre kostbare Zeit und möchten Ihnen helfen die Kontrolle über Ihren Firmeneintrag zu erhalten.


Unser Versprechen: Sprechen Sie unser Team an und wir überwinden ihre Herausforderungen ganz ohne Vorkenntnisse und Frust.


Gibt es einen Unterschied zwischen einem kostenlosen und bezahlten Firmeneintrag?

Um diese Frage genauer zu beantworten, werden wir in Zukunft einen Blog Post verfassen. Kurz um gesagt: Viele Branchenverzeichnisse bieten zunächst kostenlose Firmeneinträge an. Andere, professionelle Branchenbücher nehmen dafür eine Gebühr, um Ihr Unternehmen mit zusätzlichen Premium-Informationen, aktuellen Angeboten oder einer prominenten Auffindbarkeit unter den ersten Suchergebnissen anzubieten.


Welche Vorteile Ihnen ein bezahlter Firmeneintrag bringen und auf welchen Portalen Sie sich kostenlos anmelden können, werden wir in einem umfangreichen Blog Post erklären.


Sunlocal bietet Ihnen die Möglichkeit die Vorteile der bezahlten Firmeneinträge aller relevanten Branchenbücher zu nutzen. Somit haben Sie den entscheidenden Wettbewerbsvorteil, um in Ihrer Region und Google als der Experte wahrgenommen zu werden.


Beispiel für einen korrekt erstellten Firmeneintrag

Es gibt viele schöne Beispiele für korrekt erstellte Firmeneinträge. Werfen Sie einen Blick auf das Sunlocal Google Unternehmensprofil. Wir haben dieselben Standort Informationen auf über 40 Portalen, sodass Google aber auch potenzielle Kunden den Informationen vertrauen können. Nutzen Sie unbedingt die Möglichkeiten von Google Posts, Produkten oder Fragen und Antworten, um Ihren Kunden zusätzliche Klicks zu ersparen und Ihnen das zu geben, wonach Sie suchen.


Denn entscheidend ist: Wie gut Sie Online-Sichtbarkeit in Klicks umwandeln können.


Wollen Sie wissen wie groß Ihr Potenzial ist? Dann bewerben Sie sich auf ein kostenloses Strategie Gespräch.


Wir freuen uns Sie einmal persönlich kennenzulernen.


30 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen